Das Sommerfest 2015

Annalena Müller | 25.06.2015

An einem außerordentlich heiß beginnenden 13. Juni ereignete sich das alljährliche VfL-Sommerfest auf dem Schulhof und in den Hallen der Schweizerhof Grundschule.
Die Schweißperlen der zahlreichen Helfer liefen beim Aufbau bei 28 Grad, doch die Erfrischung von oben bahnte sich schon langsam an.

Zunächst begann um 14.30 Uhr das Sommerfest bei strahlendem Sonnenschein: Bestes Wetter, um das Sportabzeichen (Schwimmen, Weitsprung, Standweitsprung, Sprint, Langstreckenlauf) zu machen, mit Pedalos umherzufahren, einen Rollstuhlparcour auszutesten, auf Slacklines in schwindeliger Höhe zu balancieren, sich Judo-,Turn- und RSG-Aufführungen anzuschauen sowie mitzumachen oder einfach den Spielplatz und tollen Schulhof der Schweizerhof Grundschule zu erkunden.

Auch für das leibliche Wohl gab es ein vielseitiges, kulinarisches Angebot: Heiße Würstchen vom Grill mit Brötchen/Brot oder Kartoffelsalat, leckere Waffeln, fruchtige Smoothies, Kaffee sowie zahlreiche, köstliche Kuchen-, Muffin-, Obst, Süßigkeiten- und herzhafte Spenden verwöhnten unseren Gaumen.

Ziemlich bald kam dann die reichhaltige Dusche von oben. Doch es blieb warm und niemand ließ sich wirklich davon beeindrucken. Kurz unter das Waffel- und Kuchenzelt gestellt oder unter einen großen Baum, ging es nach dem ersten Schauer genauso munter weiter.
Auch die zweite Husche beeindruckte uns nur wenig und bis zum Ende, kurz nach 18 Uhr, hatten alle, die trotz der Gewitterwarnungen gekommen sind, jede Menge Spaß.

Wir möchten uns nochmals bei den vielen, fleißigen Helfern, Getränke- und Speisenspendern, Aufführenden sowie bei euch allen, die ihr gekommen seid und Spaß hattet, herzlichst für ein gelungenes, schönes Sommerfest 2015 bedanken.

Auf die nächste Jugendaktion mit Euch freuen sich Eure Jugendwartinnen: Theresa und Annalena